H A U P T G E W I N N .




  Startseite
  1
  2
  3
  4
  5

 



pw? email mit blogaddy an hello.firstprize@gmx.de

http://myblog.de/hauptgewinn

Gratis bloggen bei
myblog.de





 




nochmal


vergesst meine letzten einträge.
ganz im ernst, wie lächerlich ist das denn überhaupt?!

ich stell mich total als opfer dar und übersehe dabei, wie einfach doch alles ist.

natürlich liebt patrick mich. das merke ich doch. er war total geschockt, als ich davon sprach, dass es wohl keinen sinn mehr hätte, und soweit ich weiß, hat er sogar angefangen zu weinen.

was ist so schlimm daran, wenn er zur zeit noch nicht ernsthaft über die zukunft nachdenkt?
wozu soll er jetzt schon übers heiraten und kinder kriegen nachdenken? wir sind doch erst 20.
wer sagt denn, dass in einem jahr nicht er derjenige ist, der sich über solche dinge gedanken macht, während ich dann die einstellung habe, alles lockerer angehen zu lassen?
wenn er vor nem jahr noch anders dachte, muss es doch nicht heißen, dass er nicht irgendwann wieder anders denkt.

wenn mir bestätigung und aufmerksamkeit fehlen, liegt das ganz allein daran, dass ich mir selbst zu wenig davon gebe.
und ich seine bemühungen überhaupt nicht wahrnehme und wertschätze. warum soll er mir denn auch ständig sagen, wie toll ich bin und alles? er wäre nicht mit mir zusammen, wenn er das nicht finden würde. außerdem bräuchte ich das alles auch nicht, wenn ich genug selbstwertgefühl hätte.

ich habe patrick einfach viel zu sehr zu meinem lebensinhalt und mittelpunkt gemacht, der allein für mein glück und mein wohlbefinden zuständig ist.
das ist er aber nicht.
dafür bin ich selbst zuständig.
dafür kann ich ihn doch nicht verantwortlich machen!
wer sollte denn besser meine bedürfnisse befriedigen können als ich selbst?

und das geh ich jetzt auch an.






meine neue einstellung bezieht sich übrigens auf das buch "liebe dich selbst sonst liebt dich keiner" von irene goldmann haha
27.10.09 21:57
 


bisher 4 Kommentar(e)     TrackBack-URL


noonie (27.10.09 22:02)
du bist eine intelligente junge frau!







...gutes mädchen! =)


JULY / Website (27.10.09 22:11)
das klingt doch um einiges besser! manchmal lösen sich probleme einfach dadurch auf, dass man sich mal in eine andere ecke stellt und sie von dort aus betrachtet.
nur fällt es mir im moment grade oft schwer, in diese "richtige" ecke zu gehen, obwohl ich weiß, dass es mir damit besser ginge. ich hoffe, du bist stärker!


MRN / Website (28.10.09 11:29)
Mmh, dieses Gedankengut in den Kopf zu kriegen, fällt den meisten Frauen schwer! Fein, dass du versuchst jetzt so zu denken...ist nämlich die richtige Einstellung, finde ich ;]


lebens.kaempferin / Website (28.10.09 18:26)
Hey. (:
Du hast dich sehr schön selbst analysiert und wenn du dich richtig beobachtet hast (also, dass du seine Bemühungen nicht genügend wertgeschätzt, dir selbst zu wenig Zuneigung geschenkt und ihn als Mittelpunkt deines Lebens gemacht hast), dann finde ich deinen Entschluss wirklich sehr gut. =)

Sich selbst lieben. Ja, das ist schwer und ja, das ist verdammt wichtig für andere Beziehungen.

Ein anderes Stichwort ist Vertrauen. Du musst vertrauen. Wenn er dir sagt, dass er dich liebt und wie wichtig du für ihn bist, gilt das auch noch für einen Tag danach. Ich glaube, du hast zu viel Angst davor, dass er dir weh tun oder dich verlassen könnte. Vielleicht weil du dir selbst so wenig zutraust? Vielleicht weil du denkst, ihn nicht halten zu können?

Ich wünsche dir, dass du einen guten Lernprozess aus deiner Analyse ziehen kannst.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung